schauspieler | sänger | tänzer
stephan luethy
Facebook.svg
besucht mich auf
quadrat-instagram grrr.JPG
biographie
Seit seinem Musicalstudium in Bern ist Stephan regelmässig auf den unterschiedlichsten Musicalbühnen der Schweiz zu Hause. So spielte er u.a. in den Uraufführungen von «Ewigi Liebi», «Die schwarzen Brüder», «Mein Name ist Eugen», «Anna Göldi», «Dällebach Kari» oder auch in Thun und St.Gallen in Produktionen wie «West Side Story» und «Sugar».
Nicht minder häufig ist er auch im deutschsprachigen Ausland engagiert – einige seiner grösseren Stationen dabei waren «Wicked» in Stuttgart, «Cats» in Tecklenburg, in Wien als Geissenpeter in «Heidi» oder als Pinocchio an der Seite von «Shrek» auf Tournee. 
Die vergangenen vier Sommer verbrachte er an den Gandersheimer Domfestspielen, wo er die Titelrolle in «Peter Pan» verkörperte, den Mogli im «Dschungelbuch» spielte und in Stücken wie «Saturday Night Fever», «Der Zauberer von Oz», «Hair» und «Addams Family» zu sehen war.
Immer wieder gerne kehrt Stephan aber in seine Heimat zurück und spielte so z.B. in Zürich den Kleinganoven Zungen-Miggel in der erfolgreichen Neuauflage von «Die kleine Niederdorfoper».